Herzlich Willkommen

Was ist Ergotherapie?
Ergotherapie ist ein ärztlich verordnetes Heilmittel, welches auf medizinischen und sozialwissenschaftlichen Methoden beruht und diese verbindet. Sie dient Menschen aller Altersgruppen.



Die Ergotherapie behandelt physische, psychische und soziale Störungen, die in Folge von Krankheiten, Unfällen oder Entwicklungs- störungen auftreten.

Ihre Behandlungsmethoden umfassen handwerkliche, gestalterische und spielerische Übungen sowie Entspannungstechniken. Einen elementaren Bereich stellt das Training lebenspraktischer Tätigkeiten dar.

Durch Verbesserung, Wiederherstellung und Kompensation soll dem Menschen eine möglichst große Selbständigkeit und Handlungsfreiheit im Alltag ermöglicht werden.

Bei der ergotherapeutischen Betrachtungsweise stehen nicht die oberflächlichen Einschränkungen und Krankheitszeichen im Vordergrund, sondern die zugrundeliegenden Ursachen.

Durch gezielte Therapie der Ursachen mit anerkannt erfolgreichen Methoden, kann dem Menschen dazu verholfen werden, den Anforderungen in seinem Leben zu seiner Zufriedenheit gerecht zu werden.